Quer durch Deutschland

Wie Epochtimes berichtet, haben am Samstag, den 11. Oktober 2014, vier Skateboarder ihr Ziel Schloss Neuschwanstein erreicht.
Mehr als einen Monat haben Felix von der Laden, Julien, Simon und Cheng für die 1300 Kilometer gebraucht.
Felix von der Laden ist einer der bekanntesten Youtuber aus Deutschland. 1,2 Millionen Abonnenten haben die Reise der Jungs mitverfolgt.

skateboarder-388977_1280

Online war das Abenteuer natürlich auf Youtube mitzuverfolgen. Vor allem weibliche Fans ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, um die Jungs live zu sehen und stärkten die Skateborder immer wieder mit Proviant und Pflastern auf der Strecke.
Von Sylt starteten die Vier und sind am Samstag, den 11.Oktober nach über einem Monat am Schloss Neuschwanstein angekommen. Dafür legten sie täglich 30 bis 50 Kilometer zurück.

Hier ist das Video von dem Kanal von Felix von der Laden, der als Youtuber unter dem Namen Dner bekannt ist.
Viele Fans erwarteten die Jungs an ihrem Ziel in Füssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *